Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.07.2019, Seite 14 / Feuilleton
jW-Fotowettbewerb

Erwischt!

01_gegenregeln_broehl_pipi.jpg

Schwer zu sagen, was diese drei Herren von Bernardo Bertoluccis Film »Der kleine Buddha« halten – vielleicht ist das eine besondere Art der Filmkritik. Beobachtet hat diesen Moment der unfreiwilligen Intimität unser Leser Dieter Bröhl aus Köln am Rande des Karnevals. Er nahm damit an der 2016er Ausgabe unseres Leserfotowettbewerbs »Blende« teil. Nun erwarten wir nicht von Ihnen, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer am diesjährigen Ausscheid, dass Sie uns genau solche Bilder schicken, aber Schnappschüsse im besten Sinne dürfen es durchaus sein. Schließlich geht es um den besonderen Moment, den eine Fotografie wie kaum eine andere Kunstform einfangen kann. Zu unseren Themen »Verkehrte Welt«, »In Bewegung«, »Mietenwahnsinn« oder zum Jugendthema (für alle bis 18) »Schöne analoge Welt« fällt Ihnen bestimmt etwas ein. Wir finden ja durchaus, dass sich in dieser Zeit einiges bewegt; und die Demonstrationen gegen Miethaie oder für wirksamen Klimaschutz sind nur ein Teil davon. Werden Sie also ruhig politisch. (mis)

Informationen und Teilnahmebedingungen: blende.jungewelt.de

Mehr aus: Feuilleton