Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.07.2019, Seite 6 / Ausland

Bulgarien kauft doch US-Kampfjets

Sofia. Bulgariens Parlament hat ein Präsidentenveto gegen die Ratifizierung von Kaufverträgen für acht US-Kampfjets überstimmt. Für das Ratifizierungsgesetz und damit gegen das Veto von Staatschef Rumen Radew stimmte am Freitag eine Mehrheit von 128 Abgeordneten der regierenden konservativen GERB-Partei, eines Teils der mitregierenden Nationalisten und der oppositionellen DPS. Staatspräsident Radew hatte sein Veto vom 23. Juli damit begründet, dass es für den Kauf der teuren US-Kampfjets kein Einvernehmen in der bulgarischen Gesellschaft gebe. Die Ratifizierung war unter anderem von den oppositionellen Sozialisten abgelehnt worden. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland