Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2019, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.07.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

EU bereitet Sanktionen gegen Türkei vor

Brüssel. Die EU plant wegen Gasbohrungen vor Zypern Sanktionen gegen die Türkei. Die Bohrungen werden in Brüssel als illegal angesehen. Deshalb solle die EU nun sowohl einen Stopp der Verhandlungen über ein Luftverkehrsabkommen als auch der finanziellen Zahlungen sogenannter EU-Vorbeitrittshilfen ins Auge fassen, heißt es im Entwurf für die Beratungen der EU-Außenminister am kommenden Montag. Dieses Papier konnten Journalisten der Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag einsehen. In dem Entwurf wird auch die Europäische Investitionsbank (EIB) aufgefordert, ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Krediten für die Türkei zu überprüfen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit