Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.05.2019, Seite 5 / Inland

VW zwingt Zulieferer zu »Nachhaltigkeit«

Wolfsburg. Die Volkswagen AG will bei ihren Lieferanten mehr Nachhaltigkeit erzwingen und sich von Zulieferern trennen, die die Vorgaben des Autobauers nicht erfüllen. »Es gibt einen Vorstandsbeschluss auf Konzernebene: Wir werden Nachhaltigkeit ab 1. Juli als verpflichtendes Vergabekriterium etablieren«, verkündete der Leiter »Strategie Beschaffung«, Marco Philippi, in dem Branchenmagazin Automobilwoche (Montag). »Jeglichen Verstoß gegen Menschenrechte und Sorgfaltspflichten wird VW nicht tolerieren. Die denkbaren Sanktionen reichen bis hin zu einem Ausschluss aus der Lieferkette«, so Philippi. (dpa/jW)