Gegründet 1947 Donnerstag, 14. November 2019, Nr. 265
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.05.2019, Seite 7 / Ausland

Albanien: »Frontex« startet Einsatz

Tirana. Die EU-»Grenzschutzagentur« Frontex hat am Dienstag in Albanien den ersten Einsatz außerhalb der Europäischen Union gestartet. Der Staat wird an der Grenze zu Griechenland von 50 Frontex-Angehörigen sowie 16 Einsatzwagen und einem Fahrzeug mit Wärmebildkamera bei der Durchführung von »Grenzkontrollen« sowie der »Bekämpfung von Grenzkriminalität« unterstützt, wie die Agentur mitteilte. Möglich wurde der erste Einsatz außerhalb der EU nach Angaben von Frontex durch ein Abkommen zwischen Albanien und Brüssel. Ähnliche Vereinbarungen mit Serbien, Bosnien-Herzegowina und Nordmazedonien seien in Planung. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland