Gegründet 1947 Freitag, 20. September 2019, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.05.2019, Seite 2 / Ausland

Präsidentenwahl in Malawi abgehalten

Lilongwe. In Malawi im Südosten von Afrika haben die Bürger ihre Stimme für einen neuen Präsidenten abgegeben. Alle rund 5.000 Wahllokale hätten pünktlich und weitgehend ohne Probleme am frühen Dienstag morgen geöffnet, teilte die Chefin der Wahlkommission, Jane Ansah, mit. Ergebnisse werden innerhalb von acht Tagen erwartet. Die Wähler mussten sich zwischen sieben Kandidaten entscheiden, realistische Chancen hatten aber nur drei – der seit 2014 amtierende Staatschef Peter Mutharika, sein Vize Saulos Chilima und Oppositionsführer Lazarus Chakwera. Erst vor zwei Monaten hatte der Zyklon »Idai« große Verwüstungen in dem Land angerichtet. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland