Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. April 2020, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 25.04.2019, Seite 1 / Inland

Skandinavische Piloten streiken am Wochenende

Kopenhagen. Wegen eines drohenden Pilotenstreiks am Wochenende hat die skandinavische Fluggesellschaft SAS Passagieren am Mittwoch eine Umbuchung ihrer Reisen angeboten. Nach Verhandlungen ohne Durchbruch hatte die skandinavische Pilotenvereinigung SPG Anfang April eine vollständige Arbeitsniederlegung in Dänemark, Norwegen und Schweden ab dem 26. April angekündigt, sollte bis dahin auch mit Hilfe von Schlichtern keine Lösung des Konflikts gefunden werden. Derzeit stehen weiter alle Anzeichen auf Streik. SAS bezeichnete die Forderungen der SPG als unzumutbar.

Der Pilotenvereinigung geht es bei den Verhandlungen unter anderem um eine bessere Arbeitszeitenplanung und »marktgerechte Löhne«. In der SPG sind 95 Prozent aller SAS-Piloten in Dänemark, Norwegen und Schweden vereint. Laut dem schwedischen Radio sind das knapp 1.500 Piloten. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland