Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.04.2019, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Ostermarsch von Duisburg nach Dortmund«.Freitag, 19.4., 13 Uhr, Bhf. Gronau; Samstag, 20.4., 10.30 Uhr, Kuhstraße/Ecke Kuhlenwall, Duisburg; 11 Uhr, Köln, Hbf.; Sonntag, 21.4., Fahrradetappe von Essen nach Bochum, 9.30 Uhr, Willy-Brandt-Platz, Essen; 11.40 Uhr, Stadtgarten Gelsenkirchen, 13.10 Uhr, Friedenskirche/A.-Bebel-Platz, Wattenscheid; 14.30 Uhr, AWO-Familienzentrum, Breddestr., Herne; 16.15 Uhr, Ankunft Bochum; Montag, 22.4., 12.30 Uhr, Wilhelmplatz, Dortmund-Dorstfeld; 14.40 Uhr, Dortmund-City; Abschluss: Friedensfest, 15.45–18.30 Uhr, Wichernhaus, Stollenstr. 36, Dortmund. Info: Ostermarsch-Ruhr.de

Ostermärsche und Kundgebungen bundesweit: »Abrüsten statt aufrüsten! Frieden statt Kriegsbündnisse!« Sonnabend, 20.4., Berlin: 13 Uhr, Rosa-Luxemburg-Platz; Bremen: 11 Uhr, Hauptbahnhof; Bremerhaven: 11 Uhr, Zolltor Roter Sand; Delmenhorst: 11 Uhr, Bahnhofsvorplatz; Gera: 10 Uhr vor dem Kultur- und Kongresszentrum; Kiel: 11 Uhr, Asmus-Bremer-Platz; München: 11.30 Uhr, Marienplatz; Oldenburg: 11 Uhr, Brunneneck, Lange Str.; Rostock: 14 Uhr, Matrosendenkmal. Info: friedenskooperative.de

»Gefährliche Fluchtwege und Migrationsbekämpfung in Westafrika«.Abschlusskundgebung des Ostermarschs Ruhr. Sonntag, 21.4., 16.15 Uhr, Universitätsstr. 76, Bochum. Info: ostermarsch-ruhr.de

»1. Mai: Kampftag oder Ritual?« Infoveranstaltung, Dienstag, 23.4., 19 Uhr, »Bandito Rosso«, Lottumstr. 10 a. Info: perspektive.nostate.net