Gegründet 1947 Donnerstag, 25. April 2019, Nr. 96
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.04.2019, Seite 7 / Ausland

Syrien: Mutmaßlich israelische Luftangriffe

Damaskus. Mindestens drei Soldaten der syrischen Armee sind bei einem mutmaßlich von Israel ausgeführten Luftangriff in Syrien verletzt worden. Die staatliche syrische Nachrichtenagentur SANA berichtete, dass israelische Kampfflugzeuge in der Nacht zu Sonnabend aus dem libanesischen Luftraum heraus mehrere Raketen abgefeuert hatten. Die syrische Luftabwehr habe »einige der israelischen Geschosse abgefangen«. (dpa/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland