Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2019, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.03.2019, Seite 2 / Ausland
Gaza

Bomben auf Gaza

Gaza_Israel_60763589.jpg

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat am Dienstag mit weiteren Militäraktionen gegen die im Gazastreifen herrschende Hamas gedroht. Nach Raketenangriffen aus dem Gazastreifen und Beschuss der israelischen Luftwaffe in dem Küstengebiet hatte sich die Lage am Dienstag vorerst weitgehend beruhigt. Minister von der konservativen Regierungspartei Likud dementierten jedoch Berichte über eine Waffenruhe. Hamas-Sprecher Fausi Barhum hatte am Montag abend eine von Ägypten vermittelte Waffenruhe verkündet. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland