Gegründet 1947 Dienstag, 26. März 2019, Nr. 72
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.03.2019, Seite 6 / Ausland

Dutzende Kämpfer verlassen IS-Stellung

Damaskus. Nach schweren Kämpfen um die letzte Stellung des »Islamischen Staats« (IS) in Syrien haben sich erneut Dutzende Dschihadisten ergeben. Zwei Gruppen von Kämpfern hätten den Ort Baghus mit ihren Familien verlassen, erklärte Adnan Afrin, Kommandeur der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDK), am Donnerstag. Es würden weitere erwartet. Die von Kurden angeführten SDK hatten am Sonntag den finalen Angriff begonnen. Kampfjets der internationalen Anti-IS-Koalition unterstützen die Offensive aus der Luft.(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland