Gegründet 1947 Donnerstag, 12. Dezember 2019, Nr. 289
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.02.2019, Seite 7 / Ausland

Frankreich und Italien nähern sich wieder an

Paris. Frankreich wird seinen aus Italien abgezogenen Botschafter wieder zurückbeordern. »Er bricht heute nach Rom auf«, kündigte Europaministerin Nathalie Loiseau am Freitag im Gespräch mit dem französischen RTL-Radio an. Politische Führer aus Italien, deren Verhalten in der Vergangenheit inakzeptabel gewesen sei, hätten nun Bedauern gezeigt, so die Ministerin. Nach einem Besuch des italienischen Vizeregierungschefs bei Aktivisten der »Gelbwesten« in Frankreich hatte Paris in der vergangenen Woche seinen Botschafter aus Rom abgezogen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland