Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.02.2019, Seite 5 / Inland

Mindestlohn: 12,63 Euro notwendig

Frankfurt am Main. Eine auskömmliche Grundrente könne dem IG-BAU-Vorsitzenden Robert Feiger zufolge am einfachsten über höhere Mindestlöhne erreicht werden. »Um im Alter über die Grundsicherung zu kommen, muss man über 45 Jahre 12,63 Euro die Stunde verdienen«, sagte das Mitglied der Mindestlohnkommission in Frankfurt vor Journalisten. Eine Erhöhung über das derzeitige Niveau von 9,19 Euro hinaus sei aber mit der gegenwärtigen Mindestlohnkommission nicht erreichbar. Es gebe dort auf Unternehmerseite keine Einsicht, was die sozialen Auswirkungen des Mindestlohns angehe, fügte Feiger hinzu. (dpa/jW)