Gegründet 1947 Freitag, 26. April 2019, Nr. 97
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.01.2019, Seite 14 / Feuilleton

Nachschlag: Darf ich bei Ihnen saugen?

»Unterwegs im Westen« | Mo., WDR, 22.10 Uhr
1_Darf_ich_ihre_Wohnung_saugen.jpg
Donya Farahani mit dem Vertreter Sven Wegerhoff

Unangemeldet an der Türe stehen, das war einmal. Das heutige Vertretergeschäft funktioniert anders. Man ist angemeldet, in der Regel, weil die Vertreter weiterempfohlen worden sind. Sven Wegerhoff aus Rösrath bei Bonn ist einer von ihnen (in ganz Deutschland sind es 885.000), und er ist äußerst erfolgreich. Der ehemalige Wirtschaftsprüfer, Anfang Vierzig, lange blonde, gegelte Haare, eng sitzendes Hemd, zählt zu den Topstaubsaugerverkäufern seiner Firma. Donya Farahani hat ihn begleitet, seine Sprüche und seine Choreographie gelernt und schließlich selbst Staubsauger verkauft. Dass ihr das alles wenig zusagt, dass ihr die Seminare für Verkäufer sektenartig vorkommen, daraus macht Farahani keinen Hehl. Die Demontage aber überlässt sie ihrem Protagonisten selbst: Stolz zeigt er auf die Luxuskarossen, die vor seinem Haus stehen und gibt freimütig zu, dass sie auch dazu dienen, andere Verkäufer zu motivieren – schließlich erhält er von ihren Geschäften eine Provision. (row)

Mehr aus: Feuilleton