Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2019, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.01.2019, Seite 7 / Ausland

Kuba: Díaz-Canel bildet Kabinett um

Havanna. Der kubanische Präsident Miguel Díaz-Canel hat erstmals seine Regierung umgebildet. Verkehrsminister Adel Yzquierdo und Finanzministerin Lina Pedraza seien von ihren Aufgaben entbunden worden, berichteten Staatsmedien am Mittwoch (Ortszeit). Gründe wurden nicht genannt. Beide waren ursprünglich auf Vorschlag Raul Castros während dessen zehnjähriger Amtszeit ernannt worden. Sein Nachfolger Díaz-Canel, der seit April im Amt ist, hatte die beiden zunächst übernommen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland