Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.01.2019, Seite 10 / Feuilleton
Deak

Mogelpackung 2018

Von Dusan Deak

Als Mogelpackung des Jahres 2018 schlagen Verbraucherschützer Chipsletten von Lorenz, Smarties von Nestlé und Minibabybel von Bel vor, aber auch die Softwarelösung für VW-Diesel und Verkehrsminister Andreas Scheuer sind aussichtsreiche Anwärter. In der Kategorie »Volkspartei« ist die SPD die heißeste Kandidatin (15 Prozent!). Bis auf Chefin Andrea Nahles hat die Partei deutlich an Gewicht eingebüßt, von ihrer Bedeutung ganz zu schweigen.

Bei den Medien wird wohl der Spiegel den begehrten Titel holen. In Sachen Glaubwürdigkeit rangiert das »Nachrichten«-Magazin mittlerweile weit hinter Sender Jerewan und irgendwo zwischen dem Twitterkanal von Donald »Fake News« Trump und der Bild-»Zeitung«. Die Arbeiten des Edelmärchenerzählers Relotius sind nach allgemeiner Überzeugung fast so gut wie die »Hitler-Tagebücher« des Stern.

In der Kategorie »Resterampe, Refurbished & Sonstiges« liefern sich derweil Friedrich Merz und Rebecca Harms/Elmar Brok ein Kopf-an-Kopf-Rennen. »Ska« Keller hat nur Außenseiter*innenchancen.

Mehr aus: Feuilleton