Gegründet 1947 Donnerstag, 25. April 2019, Nr. 96
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.12.2018, Seite 6 / Ausland

In Rio Attentat auf Sozialisten verhindert

Rio de Janeiro. Die Polizei in Rio de Janeiro hat am Donnerstag (Ortszeit) einen Hinweis auf ein geplantes Attentat auf den Abgeordneten der »Partei für Sozialismus und Freiheit« (PSoL), Marcelo Freixo, erhalten. Neun Monate nach dem ungeklärten Mord an der PSoL-Stadträtin Marielle Franco hätten paramilitärische Gruppen darauf abgezielt, den Politiker bei einem Treffen an diesem Wochenende zu töten. Freixo kämpft seit Jahren gegen deren Strukturen in Rio. (Xinhua/jW)

Mehr aus: Ausland