Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Juni 2024, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 11.12.2018, Seite 7 / Ausland

EU-Sanktionen wegen Wahlen in Ostukraine

Brüssel. Die EU-Außenminister haben am Montag EU-Einreiseverbote für neun Personen verhängt, die an der Organisation der Wahlen im November in den international nicht anerkannten Volksrepubliken Donezk und Lugansk beteiligt waren. In einer Mitteilung heißt es, sie hätten »die territoriale Unversehrtheit, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine weiter untergraben«. Die neuen Strafmaßnahmen ergänzen eine ganze Reihe schon bestehender Sanktionen. Nach EU-Angaben sind bereits 164 Menschen und 44 Einrichtungen von Vermögenssperren betroffen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland