Aus: Ausgabe vom 07.12.2018, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Sackgasse Linkspopulismus – eine Kritik an Laclau, Mouffe und ihren Anhängern«. Heute, 7.12., 19 Uhr, Verein Iranischer Flüchtlinge, Reuterstr. 52, Berlin. Info: arbeiterinnenmacht.de

»Sagen was ist – Hommage an Rosa Luxemburg mit Blick auf eine unvollendete Revolution«. Liederabend mit Gina und Frauke Pietsch. Heute, 7.12., 18 Uhr, Münzenbergsaal, Franz-Mehring-Platz 1, Berlin

»Kamalatta – Neuauflage des Romans von Christian Geissler«. Lesung und Diskussion, Heute, 7.12., 20 Uhr, Buchhandlung »Schwarze Risse« im Mehringhof, Gneisenaustr. 2 a, Berlin. Veranstalter: Verbrecher-Verlag

»Das katalanische Referendum: Knüppel gegen die Wahl«. Dokfilm/Gespräch mit Prof. Klaus-Jürgen Nagel (Uni Pompeu Fabra, Barcelona). Heute, 7.12., 19 Uhr, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, Berlin. Mitveranstalter: Bürgerbewegung ANC (»Katalanische Nationalversammlung«), Info: www.bit.ly/Okt1Katalonien

»Nein zu Nazis und rechter Gewalt!« Demo gegen Aufmarsch der »Patrioten NRW«. Sonnabend, 8.12., 13.30 Uhr, Berliner Platz, Essen. Info: Bündnis »Essen stellt sich quer« (www.essq.de)

»Geschichtsphilosophie, der historische Prozess und seine sozialen Triebkräfte«. Vortrag/Diskussion mit Dr. Annette Schlemm (Physikerin, Philosophin). Sa., 8.12., 10 Uhr, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Alexanderstr. 1, Hamburg. Anmeldung: ­unsereweltclub@gmail.com. Veranstalter: Gesprächskreis Dialektik und Materialismus (Hamburg)

Mehr aus: Feuilleton