Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.12.2018, Seite 5 / Inland

Ältere Frauen zu 45 Prozent alleinlebend

Wiesbaden. In der Bundesrepublik leben etwa 45 Prozent der Frauen ab 65 Jahre allein in einem Haushalt – bei Männern dieser Altersgruppe sind es hingegen nur rund 20 Prozent. Insgesamt machen Alleinlebende unter den älteren Menschen einen Anteil von 34 Prozent aus, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag auf Basis von Ergebnissen des Mikrozensus für 2017 mitteilte. 73 Prozent der hochbetagten Frauen leben ab 85 Jahren allein – bei den Männern trifft dies nur auf ein Drittel zu. (AFP/jW)