1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 22. Juni 2021, Nr. 141
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 13.11.2018, Seite 2 / Inland

18. Sammelabschiebung nach Afghanistan

München. An diesem Dienstag soll die insgesamt 18. Sammelabschiebung nach Afghanistan stattfinden. Einer Mitteilung des Bayerischen Flüchtlingsrats vom Montag zufolge soll die entsprechende Maschine in die Hauptstadt Kabul vom Airport Leipzig-Halle aus starten. Für diesen Flug sei bereits versucht worden, Afghanen festzunehmen, wie die Flüchtlingsorganisation weiter schreibt. Insgesamt seien dem Flüchtlingsrat in Bayern mindestens vier Abzuschiebende bekannt. Die Organisation kritisiert, dass die Freien Wähler, entgegen ihren anderslautenden Aussagen im Wahlkampf, die CSU im Koalitionsvertrag die Linie der Flüchtlingspolitik bestimmen ließen. (jW)