Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.11.2018, Seite 4 / Inland

»Thügida«-Organisator nach Razzia in Haft

Greiz. Ermittler haben einen der führenden Köpfe der Thüringer Neonaziszene im Zuge einer Razzia festgenommen. Der frühere NPD-Landeschef und Organisator der rechten »Thügida«-Demonstrationen, David Köckert, sei bereits am Dienstag morgen in Greiz in Haft genommen worden, wie der MDR am Dienstag abend berichtete. Demnach waren laut Thüringer Landeskriminalamt unter anderem Waffen und andere waffenrechtlich verbotene Gegenstände Ziel der Durchsuchungen. Nach MDR-Informationen basiere ein Großteil der Ermittlungen gegen Köckert und andere Beschuldigte auf Informationen des Thüringer Landesamtes für Verfassungsschutz. Insgesamt wurden vier Geschäfte und drei Wohnungen durchsucht. (jW)

Mehr aus: Inland