Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.10.2018, Seite 7 / Ausland

Burkaverbot an Algeriens Arbeitsplätzen

Algiers. In Algerien wurde die Gesichtsverschleierung der Frauen an allen Arbeitsplätzen im Land untersagt. Minister und Gouverneure seien nunmehr angewiesen, auf die Einhaltung des Verbots von Burkas oder Nikabs während der Arbeit zu achten, sagte Premier Ahmed Ouyahia am Donnerstag abend in Algier. Alle Angestellten, vor allem im öffentlichen Dienst, müssten erkennbar sein, auch, um sicherheitsrelevante Bedrohungen auszuschließen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland