Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 04.09.2018, Seite 7 / Ausland
Spanien

Mehr Autonomie für Katalonien

Madrid. Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez hat den Katalanen ein Referendum über mehr Autonomie für ihre Region in Aussicht gestellt, ein Unabhängigkeitsreferendum aber abgelehnt. In einem Radiointerview mit dem Sender Cadena SER sagte Sánchez am Montag, die Katalanen könnten über ein neues Statut für ihre Region abstimmen. Es gehe aber »um ein Referendum über die Autonomie, nicht über die Selbstbestimmung«.

Bereits 2006 hatten die Katalanen über ein neues Autonomiestatut abstimmen dürfen. Wesentliche Passagen des Gesetzes wurden später jedoch vom spanischen Verfassungsgericht aufgehoben. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland