Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Montag, 27. Mai 2019, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.09.2018, Seite 2 / Ausland
Wieder Proteste

Tausende gegen Rentenreform in Russland

Moskau. In Russland haben am Sonntag erneut Tausende gegen eine Erhöhung des Renteneintrittsalters protestiert. In Moskau folgten knapp 9.000 Menschen einem Aufruf der Kommunistischen Partei, etwa 1.500 kamen zu einer Kundgebung der Partei »Gerechtes Russland«. Auch in anderen russischen Städten gab es Demonstrationen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland