Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.08.2018, Seite 16 / Sport
Fußball

Weltmeister im Aufarbeiten

Frankfurt am Main. Bundestrainer Joachim Löw setzt die Aufarbeitung des Fußball-WM-Desasters bei einem Gipfeltreffen mit Vertretern der Bundesligavereine fort. Auf Einladung von DFB-Chef Reinhard Grindel und Ligapräsident Reinhard Rauball werden Löw und Teammanager Oliver Bierhoff mit den Führungskräften von fünf Klubs sowie Vertretern der »Kommission Fußball« der Deutschen Fußball Liga am Dienstag in Frankfurt über Veränderungen im deutschen Spitzenfußball diskutieren. Das bestätigte der Deutsche Fußballbund am Montag. Das Treffen ist Auftakt der finalen Beratungen über einen Neuanfang nach dem frühen Aus der Nationalmannschaft bei der WM in Russland. Am Freitag soll Löw in München dem DFB-Präsidium seine Planungen präsentieren. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport