Gegründet 1947 Dienstag, 19. Februar 2019, Nr. 42
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.08.2018, Seite 6 / Ausland

Übergang nach Gaza für Warensendungen offen

Gaza. Israel hat den seit Wochen geschlossenen einzigen Warenübergang in den Gazastreifen wieder komplett geöffnet. Ab sofort können damit auch wie zuvor gewerbliche Güter Kerem Schalom passieren, teilte Verteidigungsminister Avigdor Lieberman am Mittwoch mit. Die Fischereizone wurde wieder von sechs auf neun Seemeilen (rund 17 Kilometer) ausgeweitet. Israelische Medien berichten seit mehr als einer Woche über Verhandlungen unter Vermittlung von Ägypten über einen Waffenstillstand zwischen Israel und der Hamas. Die Hamas hatte Gespräche mit Kairo über eine Waffenruhe bestätigt, Tel Aviv offiziell nicht. (dpa/jW)