Aus: Ausgabe vom 11.08.2018, Seite 5 / Inland

Google will Außenwerbung machen

Düsseldorf. Der Suchmaschinenkonzern Google will laut einem Pressebericht im Geschäft mit Außenwerbung in der Bundesrepublik mitmischen. Auf der Basis von Nutzerdaten plane der Konzern, Werbung auf digitalen Bildschirmen zu vermarkten, berichtete die Wirtschaftswoche am Freitag. Das sind Werbeflächen, die etwa in Bahnhöfen oder in Einkaufszentren existieren. (dpa/jW)

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.

Mehr aus: Inland