Gegründet 1947 Dienstag, 16. Juli 2019, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.08.2018, Seite 7 / Ausland

EU plant Gesetz gegen »Terrorpropaganda«

Brüssel. Die EU-Kommission will Unternehmen wie Facebook und Twitter dazu verpflichten, »terroristische Inhalte« im Internet zu identifizieren und zu löschen. Das sagte EU-Sicherheitskommissar Julian King dem Blatt Welt (Donnerstagausgabe). Bisher setzte Brüssel auf Freiwilligkeit. Ein Gesetzesvorschlag ist dem Bericht zufolge für Mitte September geplant. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland