Gegründet 1947 Donnerstag, 22. August 2019, Nr. 194
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.08.2018, Seite 6 / Ausland

Riad weist kanadischen Botschafter aus

Ottawa. Saudi-Arabien hat den kanadischen Botschafter nach Kritik Kanadas an der Menschenrechtslage in dem Land ausgewiesen. Zugleich zog Riad seinen Botschafter aus Kanada ab, wie die staatliche saudische Nachrichtenagentur SPA am Sonntag berichtete. Neue Handelsvereinbarungen zwischen den beiden Ländern würden eingefroren. Hintergrund ist die Verhaftung von Menschenrechtlern in Saudi-Arabien. Die Regierung in Ottawa hatte diese verurteilt und die Freilassung der Inhaftierten gefordert. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland