Gegründet 1947 Donnerstag, 25. April 2019, Nr. 96
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.08.2018, Seite 2 / Ausland

Medwedew warnt vor NATO-Mitgliedschaft Georgiens

Moskau. Zehn Jahre nach dem Überfall Georgiens auf die Republik Südossetien hat der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew vor schweren Folgen eines möglichen georgischen NATO-Beitritts gewarnt. »Das kann einen fürchterlichen Konflikt provozieren. Völlig unverständlich, wer so etwas will.« Das sagte Medwedew in einem Radiointerview für den Sender Kommersant-FM, das am Montag in Moskau ausgestrahlt wurde. Die NATO hat bei ihrem Gipfel in Brüssel Mitte Juli die Perspektive einer Mitgliedschaft Georgiens bekräftigt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland