Gegründet 1947 Dienstag, 24. Mai 2022, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.07.2018, Seite 15 / Feminismus

Studentinnen in Chile erkämpfen Regelwerk

Concepción. Nach anderthalb Monaten Streiks und Fakultätsbesetzungen haben Studentinnen der Universität Bío Bío (UBB) in der chilenischen Stadt Concepción wichtige Verbesserungen erreicht, wie das Lateinamerikaportal Amerika 21 am Dienstag berichtete. Demnach sind Vereinbarungen mit der Univerwaltung getroffen worden, in denen eine Verfahrensweise bei Fällen von sexueller Belästigung und Missbrauch an der Hochschule festgelegt wurde. Außerdem soll ein Gleichstellungsbüro eingerichtet werden. jW berichtete über die feministischen Proteste an Chiles Hochschulen am 18.5. und 22.6.2018. (jW)

Mehr aus: Feminismus