jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 27.07.2018, Seite 7 / Ausland

Kurdische Kräfte und Damaskus verhandeln

Damaskus. Die von den USA unterstützten, kurdisch dominierten Syrischen Demokratischen Kräfte (SDK) in Nordsyrien führten Gespräche mit der Regierung in Damaskus. Dabei handele es sich nach kurdischen Angaben um Kooperationen im lokalen Rahmen. Die Unterredungen würden auf niedriger Ebene geführt und drehten sich derzeit um die Instandsetzung des wichtigen Staudamms Al-Tabka, erklärte Ilham Ahmed, Chef des SDK-Exekutivrats. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland