Gegründet 1947 Dienstag, 19. März 2019, Nr. 66
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.07.2018, Seite 11 / Sport
WM

Alle wollen

Moskau. Russlands Nationaltrainer Stanislaw Tschertschessow hat die Sbornaja und den russischen Fußball allgemein aufgerufen, sich nicht auf dem Erfolg bei der Weltmeisterschaft auszuruhen. »Wir hoffen, dass in Russland eine neue Epoche beginnt. Alle wollen Fußball spielen«, sagte der frühere Bundesligaprofi von Dynamo Dresden der Agentur Tass am Freitag. »Jetzt ist die Frage, wie wir den Fußball weiterentwickeln.«. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport