Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 06.07.2018, Seite 5 / Inland

Gehaltsunterschiede in Dax-Konzernen

Düsseldorf. Vorstände von Dax-Unternehmen verdienen im Schnitt 71mal soviel wie die durchschnittlich bezahlten Beschäftigten in ihrer Firma. Das zeigt eine Studie der Hans-Böck­ler-Stiftung, die Donnerstag veröffentlicht wurde. In gut einem Jahrzehnt sei der Gehaltsabstand zwischen Topmanagern und Konzernbeschäftigten um rund 70 Prozent gewachsen. Laut Studie bekam ein Vorstandsmitglied in einem Dax-Unternehmen 2005 im Mittel 42mal soviel wie ein Beschäftigter. 2017 musste ein durchschnittlich entlohnter Angestellter rechnerisch 71 Jahre arbeiten, um auf das Jahressalär des Topmanagers zu kommen. (jW)