Aus: Ausgabe vom 20.06.2018, Seite 2 / Inland

Bild: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Lernen von Soldaten

In Oberbayern haben Polizei und Bundeswehr gemeinsam eine »Antiterrorübung« durchgeführt. Die zweitägige martialische Demonstration von Stärke unter dem Namen »Baytex 2018« wurde am Dienstag von Landesinnenminister Joachim Herrmann (CSU) besucht. Auf dem Fliegerhorst in Penzing sprach er unter anderem mit Polizisten des Sondereinsatzkommandos. Ziel der Übung mit rund 2.000 Einsatzkräften sei, das Zusammenspiel von Bundeswehr, Polizei und Rettungsorganisationen zu verbessern, wie mehrere Lokalmedien berichteten. (jW)

Der richtige Begleiter für den Sommer im Marx-Jahr!

Unser Aktionsabo der gedruckten Ausgabe (62 Euro statt 115,20 Euro): Sechs Tage in der Woche, mit vielen Hintergründen und Analysen, mit thematischen Beilagen und am Wochenende acht Seiten extra. Das Abo endet nach drei Monaten automatisch. Als Zugabe gibt es das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben.


Lesetip abgeben

Artikel empfehlen:

Mehr aus: Inland
  • EU will offenbar aus Seenot gerettete Geflüchtete außerhalb der Union internieren
  • Nächste Ohrfeige für die Polizei: Hamburger Landgericht erklärt Ingewahrsamnahmen während des G-20-Gipfels für rechtswidrig
    Kristian Stemmler, Hamburg
  • Kohleausstieg: Merkel warnt vor den Kosten eigener Untätigkeit
    Wolfgang Pomrehn
  • Initiative übergibt Unterschriften für mehr Personal in Krankenhäusern an Berliner Senat. Gesundheitssenatorin laviert
    Nico Popp
  • Beschäftigte des Automobilzulieferers in Sachsen-Anhalt bangen um ihre Arbeitsplätze
    Susan Bonath