Gegründet 1947 Montag, 25. Mai 2020, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.06.2018, Seite 4 / Inland

Verfassungsamt sorgt sich um AfD-Parteitag

Augsburg. Der bayerische Verfassungsschutz ist wegen der angekündigten Proteste gegen den bevorstehenden Bundesparteitag der AfD in Augsburg in Alarmbereitschaft. Er erwarte bis zu 1.000 »Linksextremisten« mit einem »gewissen Gewaltpotential«, sagte der Präsident des Landesamts für Verfassungsschutz, Burkhard Körner, der Augsburger Allgemeinen (Montag) laut Vorabbericht. »Mehrere tausend« Polizisten sollen an dem Wochenende Ende Juni mögliche Ausschreitungen verhindern, hieß es. (dpa/jW)