75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.05.2018, Seite 1 / Ausland
Venezuela

Maduro nach Wahlsieg vereidigt

Caracas. Nach seiner Wiederwahl ist Venezuelas sozialistischer Präsident Nicolás Maduro am Donnerstag (Ortszeit) für eine weitere Amtszeit vereidigt worden. Der seit 2013 amtierende Maduro legte den Amtseid auf die Verfassung am Donnerstag (Ortszeit) in der Hauptstadt Caracas vor der Präsidentin der Verfassunggebenden Versammlung, Delcy Rodríguez, ab. Seine zweite sechsjährige Amtszeit beginnt aber offiziell erst am 10. Januar 2019. Maduro hatte sich bei der Präsidentschaftswahl am Sonntag mit deutlichem Vorsprung gegen seine Herausforderer durchgesetzt und eine zweite Amtszeit bis 2025 gesichert. Die Wahlbeteiligung hatte bei unter 50 Prozent gelegen, unter anderem aufgrund von Boykottaufrufen von Teilen der rechten Opposition. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland