75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 22.05.2018, Seite 4 / Inland

Zu viele Barrieren in deutschen Arztpraxen

Berlin. Zehntausende Arztpraxen in der BRD sind nicht behindertengerecht. Nur ein gutes Drittel der rund 100.000 Praxen verfügt hierzulande über mindestens ein Merkmal der Barrierefreiheit, sei also beispielsweise zu erreichen, ohne dass womöglich Stufen oder sogar komplette Treppen bewältigt werden müssen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Bundestagsfraktion von Die Linke hervor. Deren arbeitsmarktpolitische Sprecherin Sabine Zimmermann kritisierte, für viele Menschen mit Beeinträchtigungen sei die gesetzlich verbriefte freie Arztwahl unter diesen Umständen nicht gewährleistet. Sie forderte die Bundesregierung auf, »deutlich mehr für die Barrierefreiheit von Arztpraxen« zu tun. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland