Aus: Ausgabe vom 18.05.2018, Seite 16 / Sport

Groß, größer, Gigi

Turin. Torwartlegende Gianluigi Buffon verlässt nach 17 Jahren Juventus Turin. Er werde am Samstag seine letzte Partie für den Klub bestreiten, sagte der 40jährige Kapitän des italienischen Rekordmeisters am Donnerstag. Die Nationalmannschaft hatte »Gigi« bereits nach dem bitteren Aus der Italiener in der WM-Quali verlassen. Buffon hat mit den Turinern neun Meistertitel gewonnen, so viele wie kein anderer Spieler der Serie A. Am Sonnabend feiert Juve den siebten Meistertitel in Folge. Die Kapitänsbinde übernimmt Giorgio Chiellini. (dpa/jW)

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.

Mehr aus: Sport