Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2019, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.05.2018, Seite 2 / Inland

Lübeck: Geflüchtete in Container entdeckt

Lübeck. Zwölf Geflüchtete sind am Sonntag morgen in einem Frachtcontainer im Lübecker Hafen entdeckt worden. Unter ihnen seien nach Angaben der Bundespolizei sechs Kinder. Sie seien zunächst in ein Krankenhaus gebracht worden, ihnen gehe es den Umständen entsprechend gut. Bislang sei unklar, woher die Menschen kamen und wohin sie wollen, hieß es weiter. Die Behörde geht bislang davon aus, dass die Menschen über einen längeren Zeitraum in dem Container gewesen sind. Einem NDR-Bericht zufolge hatte ein Hafenmitarbeiter Geräusche in dem Behälter gehört und daraufhin die Polizei alarmiert. (dpa/jW)