Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2019, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.05.2018, Seite 2 / Inland

Bundesparteitag: FDP gegen alle

Berlin. Mit einem Rundumschlag hat die FDP bei ihrem Bundesparteitag in Berlin ihre politischen Gegner bedacht. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) warfen die Delegierten Versagen auf internationaler Bühne vor. Parteichef Christian Lindner sagte, jetzt sei »Leadership« nötig. Außerdem wurde moniert, die große Koalition gefährde die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft. Kontroversen gab es zu den Sanktionen der EU gegen Russland. Parteivize Wolfgang Kubicki hatte in einem Antrag für deren »kritische Überprüfung« geworben. Am Ende stimmte eine große Mehrheit für die Beibehaltung der Strafmaßnahmen. (dpa/jW)