1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Juni 2021, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 07.05.2018, Seite 2 / Ausland

Puigdemont soll wieder in Katalonien regieren

Genf. Die Partei »Gemeinsam für Katalonien« hat angekündigt, erneut Carles Puigdemont als Kandidaten für das Amt des katalanischen Regierungschefs aufzustellen. Das erklärte ein Parteisprecher am Samstag abend in Berlin nach einem Treffen, an dem auch Puigdemont teilnahm. Man strebe eine Abstimmung im Parlament in Barcelona bis zum 14. Mai an, hieß es weiter. Ebenfalls am Sonnabend warnte der UN-Sonderbeauftragte für Meinungsfreiheit die spanische Regierung, katalanische Politiker wegen des Vorwurfs der Rebellion anzuklagen. Sofern es nicht um Fälle von Gewalt oder der Anstiftung zur Gewalt gehe, entstünden »ernsthafte Gefahren« für die Meinungsfreiheit, sagte David Kaye vom UN-Menschenrechtsbüro in Genf. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland