Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Februar 2024, Nr. 51
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 27.04.2018, Seite 10 / Feuilleton

Biege gestorben

Der Liedermacher Holger Biege ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 65 Jahren in einer Klinik in Lüneburg. Biege war in der DDR in den 70er Jahren mit Liedern wie »Wenn der Abend kommt« und »Sagte mal ein Dichter« bekannt geworden und war 1983 nach einem Konzert mit seiner Familie in Westberlin geblieben. Zuletzt lebte er bei Lüchow-Dannenberg. 2012 hatte er einen Schlaganfall und war seitdem gelähmt. »Er hatte so etwas Markantes wie Manfred Krug oder Udo Lindenberg« sagte der Musiker Thomas Putensen, der mit ihm lange Zeit befreundet war. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!