Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2019, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.04.2018, Seite 6 / Ausland

Frankreich: Proteste eskalieren

Montpellier. Auf zwei Demonstrationen gegen die französische Regierung ist es am Wochenende zu schweren Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. In Nantes eskalierte am Samstag eine Kundgebung gegen die in den Vortagen von 2.500 Gendarmen durchgeführte Räumung eines seit Jahren von Aktivisten besetzten Geländes. Die Beamten setzten Tränengas und Wasserwerfer ein, zwölf Menschen wurden festgenommen. In Montpellier hatten Menschen am Samstag laut einem Bericht des Nachrichtenportals Franceinfo gegen die Regierungspolitik demonstriert. Laut Innenministerium wurden 51 Menschen festgenommen.(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland