Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.03.2018, Seite 11 / Feuilleton

Klees Geheimnis

Die Pinakothek der Moderne in München zeigt von heute bis zum 10. Juni die Ausstellung »Paul Klee. Konstruktion des Geheimnisses«. Sie widmet sich dem Schaffen des Künstlers Paul Klee (1879–1940) am Bauhaus und während der 1920er Jahre. Neben Werken aus eigenen Beständen präsentieren die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen 129 Leihgaben aus Europa, Asien und den USA, die zum Teil seit Jahrzehnten nicht mehr in Deutschland zu sehen waren. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton