Gegründet 1947 Montag, 26. August 2019, Nr. 197
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.03.2018, Seite 10 / Feuilleton

Noch eins

Der Filmmusikkomponist und Jazzmusiker Klaus Doldinger (81) wird bei der Vergabe des Deutschen Musikautorenpreises 2018 für sein Lebenswerk geehrt. Der gebürtige Berliner sei einer der erfolgreichsten deutschen Komponisten und präge wie kein anderer die Jazzszene, begründete die Musikverwertungsgesellschaft Gema am Mittwoch ihre Entscheidung. Doldinger schrieb unter anderem die berühmte Musik zum Kriegsfilm »Das Boot« wie auch die Titelmusik zur ARD-Krimireihe »Tatort«. Der Preis für Komponisten und Textdichter wird am 15. März in Berlin verliehen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton