Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.03.2018, Seite 5 / Inland

Hauptstadtflughafen sollen Private ausbauen

Berlin. Die Betreiber des neuen Hauptstadtflughafens wollen sich beim künftigen Ausbau privat unterstützen lassen. Das geplante Terminal 2 soll nach der für 2020 vorgesehenen Eröffnung des Flughafens als Mietkauf- oder Leasingobjekt errichtet werden, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Mittwoch im noch unfertigen Terminal 1. »Das ist keine Privatisierung. Aber es würde die Finanzlast ein Stück weit in die Zukunft transferieren.« Terminal 2 soll im nächsten Jahrzehnt gegenüber dem ersten Abfertigungsgebäude entstehen, dafür wird eine eigene Projektgesellschaft gegründet. (dpa/jW)