Gegründet 1947 Dienstag, 1. Dezember 2020, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.02.2018, Seite 2 / Inland

Panne beim Wiederaufbau der Garnisonkirche

Potsdam. Der Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche ist wegen technischer Schwierigkeiten ins Stocken geraten. Bei Bohrungen für die 38 Meter langen Gründungspfähle seien große Probleme aufgetreten. Beim Versuch, das historische Fundament zu durchbrechen, sei das Bohrrohr abgerissen, teilte die Stiftung Garnisonkirche am Dienstag mit. Gegen den Wiederaufbau wenden sich mehrere Initiativen – darunter evangelische Christen, die in der Garnisonkirche eine Stätte des preußischen Militarismus sehen. (dpa/jW)

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!