Aus: Ausgabe vom 06.12.2017, Seite 16 / Sport

Déjà-vu

Lausanne/Winterberg. Der Bob- und Skeleton-Weltverband IBSF hat die Sperre russischer Athleten für den Weltcup vorläufig wieder aufgehoben. »Nach einer mündlichen Anhörung mussten wir feststellen, dass die Unterlagen der IOC-Oswald-Disziplinarkommission für eine Sperre nicht ausreichen«, sagte IBSF-Vizepräsident Andreas Trautvetter am Montag. (dpa/jW)

Der richtige Begleiter für den Sommer im Marx-Jahr!

Unser Aktionsabo der gedruckten Ausgabe (62 Euro statt 115,20 Euro): Sechs Tage in der Woche, mit vielen Hintergründen und Analysen, mit thematischen Beilagen und am Wochenende acht Seiten extra. Das Abo endet nach drei Monaten automatisch. Als Zugabe gibt es das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben.

Mehr aus: Sport